Montag bis Freitag

10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Uhr

Reisetyp

Reiseziel

Anreise

Abreise

 

...

Reisezeitraum:

Mai - August 2019

Preise ab:

690 €

Reisekennziffer:

2301-OKW


Reisetyp:

  • geführte Radreise
  • individuelle Radreise
  • Radreise mit Schiff
  • Kanureise
  • Wanderreise
  • Naturreise
  • Familienreise
  • Städtereise
  • Unterkunft

Die 8tägige individuelle Wandetour führt entlang der polnischen Ostseeküste. Sie wandern entlang an weiten Stränden, durch schattige Küstenwälder und durch kleine Fischerdörfer und alte Badeorte. Sie beginnen Ihre Reise in Swinemünde. Unterwegs lernen Sie alte Städte wie Kamien Pomorski, Kolberg und Ustka kennen, bevor Sie die der alte Hansestadt Danzig erreichen. In Leba bewundern Sie die riesigen Wanderdünen und unternehmen eine kleine Kanutour auf dem Fluss Piasnica im Leba-Nationalpark.

Highlights der Reise:
  • Die polnische Ostseeküste mit seinen weiten Stränden
  • Kamien Pomorski – eine der ältesten Städte
  • Die Wanderdünen von Leba
  • Danzig – die alte Hansestadt
...

Reisezeitraum:

Mai - September 2019

Preise ab:

498 €

Reisekennziffer:

2301-WMI


Reisetyp:

  • geführte Radreise
  • individuelle Radreise
  • Radreise mit Schiff
  • Kanureise
  • Wanderreise
  • Naturreise
  • Familienreise
  • Städtereise
  • Unterkunft

Die 8 tägige individuelle Wandertour führt durch Masuren.Bei der Wandertour kommen Sie zu den schönsten Aussichtspunkte in Masuren und besichtigen die interessantesten Objekte. Eine Abwechslung und vortreffliche Unterbrechung der Wandertage wird eine Paddelboottour auf der Krutynia sowie eine Schifffahrt auf den Großen Masurischen Seen sein. Die Wanderstrecken sind mühelos zu bewältigen, auch Anfänger können die Routen problemlos und mit viel Freude schaffen.

Highlights der Reise:
  • Wanderung durch die masurischen Wälder
  • Wanderwege entlang der masurischen Seen
  • Schifffahrt über die Großen Masurischen Seen
...

Reisezeitraum:

Mai - September 2019

Preise ab:

480 €

Reisekennziffer:

0219-WBI


Reisetyp:

  • geführte Radreise
  • individuelle Radreise
  • Radreise mit Schiff
  • Kanureise
  • Wanderreise
  • Naturreise
  • Familienreise
  • Städtereise
  • Unterkunft

Bei der 7 tägigen individuellen Wanderreise erwarten Sie idyllische Landschaften, gute Pensionen und stillvolle Gasthäuser. Nur eine Stunde südlich von Krakau liegt das Wanderparadies mit seinen unzähligen farbig markierten Wanderwegen und idyllischen Berghütten. Man spürt, dass man hier nicht ein weiteres Alpengebiet durchwandert, sondern die Karpaten, in denen ganz andere Landeskulturen, Baustile und Landschaftsformen verbreitet sind. "Polens Dach" bildet die Hohe Tatra, ein fast senkrecht aufsteigendes, überwältigendes Gebirgsmassiv, das über der Region thront und sogar aus größerer Entfernung beeindruckt. Von Norden her wird es vom sanften, aber landschaftlich sehr abwechslungsreichen Vorgebirge der Beskiden umsäumt. Besonders reizend sind die Pieninen – ein zackenförmiges Kalksteinmassiv, das von den tiefen Schluchten des Dunajec-Flusses durchdrungen ist.

Highlights der Reise:
  • die Beskiden - ein Wanderparadies
  • herrliche Ausblicke auf die Pieninen und das Dunajec-Tal
  • der Dunajec-Durchbruch
...

Reisezeitraum:

Mai - September 2019

Preise ab:

195 €

Reisekennziffer:

0219-WTI


Reisetyp:

  • geführte Radreise
  • individuelle Radreise
  • Radreise mit Schiff
  • Kanureise
  • Wanderreise
  • Naturreise
  • Familienreise
  • Städtereise
  • Unterkunft

In der Tatra kommen auf kleinstem Raum sehr unterschiedliche Felsen (neben Granit auch Kalkstein, Dolomit und Gneis) mit einer entsprechend vielfältigen Fauna und Flora vor. Die steilen Hänge werden von landschaftlich reizvollen Tälern durchzogen. Das "kleinste Hochgebirge der Welt" – so nennt man oft die Hohe Tatra. Klein bedeutet aber nicht unscheinbar... sehr dramatisch wirkt diese Granitinsel, die von Norden und Süden mit flachen Talkesseln umgegeben ist. Das Epizentrum – Zakopane – ist ein großzügiger Kurort von Weltruhm mit besonderem Charme. Dank den polnischen Künstlern aus dem 19. Jh. wuchs die Stadt nicht als Kopie von Alpenbädern, sondern im eigentümlichen Zakopane-Stil, einer Mischung aus hiesiger Volkskunst und Wiener Jugendstil.

Highlights der Reise:
  • die Tatra, das kleinste Hochgebirge der Welt
  • das Märchental Dolina Koscieliska
  • die Schlucht Krakow
  • das Tal der